BRABUS veredelt die neue GLE-Klasse

spring news: BRABUS veredelt die neue Mercedes-Benz GLE-Klasse

05.03.2020 - Mercedes-Benz setzt mit der aktuellen GLE-Klasse die mehr als 20-jährige Erfolgsgeschichte seiner SUV-Familie nahtlos fort. Demnach feiern wir die Weltpremiere für das exklusive Veredelungsprogramm der aktuellen Modelreihe.  
Die Palette reicht von professionellen Performance Upgrades für die Turbodiesel-Modelle GLE 300d und GLE 400d über sportlich-elegante Modifikationen für die Karosserie bis zu speziell für diese Modellreihe konstruierten Rädern in verschiedenen Designs und Größen bis 23 Zoll Durchmesser. Auf Kundenwunsch entstehen in der BRABUS Sattlerei auch exklusive Innenausstattungen in einer praktisch unendlichen Vielfalt von Farben und Ledersorten.
  
Selbstverständlich liefern wir alle Komponenten mit der für uns vorbildlichen BRABUS Tuning-Garantie® über 3 Jahre bis 100 000 Kilometer (gemäß BRABUS Garantiebedingungen).   

Um die Optik der neuen GLE-Klasse noch individueller und exklusiver zu gestalten, entwickelten wir neue Aerodynamikteile, die die Front und das Heck der SUV-Variante aufwerten. Das gesamte BRABUS Optik-Paket wird in Erstausrüstungsqualität aus Pur-R-Rim produziert. 
So wird die AMG Line Frontschürze mit neuen BRABUS Aufsätzen für die seitlichen Lufteinlässe noch markanter profiliert. Die neuen Komponenten haben aber nicht nur optische Funktion, sie besitzen auch auf jeder Seite eine Umfeld Beleuchtung, die bei Annäherung des Fahrers ans parkende Fahrzeug oder das Ziehen eines Türgriffs aktiviert werden. 
Das Heck der SUV-Variante der GLE-Klasse wird mit dem BRABUS Heckspoiler noch markanter gestaltet, der auf der Heckklappe befestigt wird. 
Zusätzlich wird die exklusive Optik durch die maßgeschneiderten BRABUS Monoblock Räder in verschiedenen Dimensionen bis 23 Zoll Durchmesser geprägt. Speziell abgestimmt für die Verwendung mit sportlichen Straßenreifen ist das BRABUS Fahrwerksmodul für die AIRMATIC Luftfederung, das den SUV um ca. 25 Millimeter absenkt.  

Natürlich entwickelten wir auch ebenso leistungsstarke wie standfeste Performance Upgrades für die verschiedenen Motorisierungen der W 167 Baureihe. Ab sofort lieferbar sind die BRABUS PowerXtra Kits für die beiden Turbodieselmodelle GLE 300 d und GLE 400 d. Speziell abgestimmt für die Verwendung mit sportlichen Straßenreifen ist das BRABUS Fahrwerksmodul für die AIRMATIC Luftfederung, das den SUV um ca. 25 Millimeter absenkt. 

Die Fahrleistungen verbessern sich mit BRABUS D30 Tuning enorm: Der SUV beschleunigt in 6,9 Sekunden von 0-100 km/h und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 225 km/h. 

Noch dynamischer ist natürlich der GLE 400 d, speziell wenn ein BRABUS PowerXtra D40 installiert wurde. Dann steigt die Spitzenleistung auf enorme 272 kW / 370 PS bei 4 200 Touren. Bei nur 2 500 U/min ist bereits das maximale Drehmoment von 750 Nm verfügbar. Das macht sich nicht nur in souveränerer Kraftentfaltung in jeder Fahrsituation bemerkbar: Mit nur 5,5 Sekunden auf Tempo 100 gehört der SUV genauso zu den lebendigsten Vertretern seiner Gattung wie mit der Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.  

Eine weitere BRABUS Spezialität für die neue Mercedes GLE-Klasse sind exklusive Optionen fürs Interieur: BiColor-Edelstahleinstiegsleisten mit beleuchtetem BRABUS Logo, Pedalerie, Türverriegelungsstifte und Fußstütze aus matt eloxiertem Aluminium gehören genauso zum Veredelungsrepertoire wie exklusive BRABUS fine leather Innenausstattungen in hochwertig verarbeiteten Kombinationen aus feinstem Leder und Alcantara. Dazu kommen exklusive Edelholz- und Echt-Carbon-Ausstattungen in vielen Varianten.