BRABUS ROCKET 900 "ONE OF TEN"

A NEW MASTERPIECE - DER BRABUS ROCKET 900 "ONE OF TEN"

23.10.2020 - Ein weiteres Superlativ in der Automobilwelt - mit der Weltpremiere des BRABUS ROCKET 900 "ONE OF TEN" auf Basis des Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+ erschaffen wir unter dem Label BRABUS MASTERPIECE eine streng limitierte Auflage von nur zehn Fahrzeugen. 
Herzstück dieses BRABUS Top-of-the-Line Automobils ist der neue BRABUS ROCKET 900 V8 Biturbo-Hubraummotor, der dank der Erweiterung auf 4,5 Liter Hubraum und einem neu entwickelten Hochleistungsaufladungssystem eine Spitzenleistung von 662 kW / 900 PS erreicht. Das maximale Drehmoment liegt bei 1 250 Nm, wird im Fahrzeug aber auf 1 050 Nm begrenzt.
 

In Kombination mit dem SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Sportgetriebe und Allradantrieb katapultiert sich das viersitzige Coupé in nur 2,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Nach nur 23,9 Sekunden werden 300 km/h erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit wird wegen der Bereifung elektronisch auf 330 km/h limitiert. 

Um die enorme Kraft des neuen BRABUS Hubraummotors optimal auf die Straße zu bringen, ist der BRABUS ROCKET 900 „ONE OF TEN“ mit breiten Monoblock Z Rädern in 21 Zoll an der Vorderachse und 22 Zoll Durchmesser an der Hinterachse ausgerüstet. Verbaut werden Hochleistungsreifen von Technologiepartner Pirelli . Um dafür Platz zu schaffen, entwickelten unsere Designer eine aufregend gestylte Carbon-Breitversion. Passend dazu entstanden im Windkanal Aerodynamikkomponenten, die einen höheren Abtrieb produzieren und damit die Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten erhöhen.

Der Farbton der Sonderlackierung "Stealth grey" findet sich auch im maßgeschneiderten MASTERPIECE Interieur des BRABUS ROCKET 900 „ONE OF TEN“ wieder. Die edle Herkunft dieses Cockpits dokumentiert die BRABUS MASTERPIECE Plakette an den Rückenlehnen. 

Graue Nähte und Biesen setzen bei dieser exklusiven Lederausstattung pointierte Kontraste zum feinen, royalschwarzen Leder und Alcantara. Graue Ziernähte demonstrieren ebenso die große Liebe zum Detail bei dieser BRABUS MASTERPIECE Ausstattung. Die Sitzflächen und Innenteile der Türverkleidungen sind nicht nur mit einem millimetergenau abgesteppten „Crest“ Wappenmuster versehen. Ebenso präzise wurde das Leder in ausgewählten Partien zusätzlich perforiert und grau hinterlegt. Im gleichen Design sind auch die Fußbodenschoner und die Kofferraummatte gehalten.

In Zusammenarbeit mit unseren Technologiepartnern nutzen wir an unserem Entwicklungsfahrzeug folgende Produkte:

  • 21"/22" P Zero Bereifung von Pirelli
  • Hochleistungsschmierstoffe von Motul

BRABUS ROCKET 900 auf Basis Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+: innerorts 17,3 l/100 km, außerorts 10,1 l/100 km, kombiniert: 11,5 l/100 km. CO2 Emissionen, kombiniert: 260 g/km, Effizienzklasse G.

Find out more

BRABUS ROcket 900