Papenburg 3000 - Best of BRABUS

papenburg 3000 - Best of BRABUS

11.10.2019 - Das deutsche Fachmagazin Auto Bild Sportscars und unser Technologiepartner Continental hatten die deutsche Tuningelite jetzt schon zum zweiten Mal zu den „3000 Meter von Papenburg“ eingeladen. Die Aufgabe: Aus dem Stand voll über eine Strecke von genau 3000 Metern zu beschleunigen und innerhalb dieses Bereiches eine möglichst hohe Geschwindigkeit zu erreichen.
Selbstverständlich konnten wir diese Herausforderung problemlos meistern. Unser BRABUS 800 auf Basis E 63S (588 kW / 800 PS) und der AMG-GT3 Werksfahrer Lance David Arnold, konnten den Sieg in der Limousinen-Wertung ganz klar für uns entscheiden. Die Urkunde wurde von Supercarblondie höchst persönlich an unseren Direktor Kommunikation übergeben. Die Bloggerin war mehr als begeistert von unserem Fahrzeug, wie Sven Gramm berichtete.   

 
Sie wollen diesen Event hautnah miterleben, dann lassen Sie sich von unserem dazugehörigen Aftermovie beeindrucken!


©: Ian Kuah 

 

Stay in touch

BRABUS Newsletter