News/Events
08.03.2018 - BRABUS 800 Coupé auf Basis MB S63 CoupéWeltpremiere auf dem Genfer Auto Salon 2018 - BRABUS 800 Coupé auf Basis Mercedes S 63 4MATIC+.
Das exklusive High Performance Allradcoupé mit 588 kW / 800 PS, 1 000 Nm Drehmoment und 3,1 Sekunden bis Tempo 100
Vorhang auf für das neue High Performance Allradcoupé der Extraklasse: Auf dem Genfer Auto Salon 2018 präsentiert BRABUS als Weltpremiere das neue BRABUS 800 Coupé auf Basis des Mercedes S 63 4MATIC+.
Mit dem neuen BRABUS 800 Performance Upgrade leistet der aufgeladene Vierliter-Achtzylinder 588 kW / 800 PS und produziert ein maximales Drehmoment von 1 000 Nm bei nur 3 600 U/min. In Verbindung mit dem Vierradantrieb benötigt der Zweitürer nur 3,1 Sekunden für den Sprint von 0 – 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 300 km/h begrenzt.
Optisch veredelt BRABUS die neue Facelift-Version des S-Klasse Coupés mit einem neu entwickelten Aerodynamik-Upgrade aus Sicht-Carbon und 21 Zoll oder 22 Zoll großen Hightech-Schmiederädern.
Ein exklusives BRABUS fine leather Interieur verleiht dem neuen BRABUS 800 Coupé den finalen Feinschliff.

Kraftstoffverbrauch, CO2 Emissionen und Effizienzklasse:
BRABUS 800 Coupé auf Basis Mercedes S 63 4MATIC+ Coupé: innerorts 11,7 l/100 km, außerorts 7,3 l/100 km, kombiniert: 8,9 l/100 km. CO2 Emissionen, kombiniert: 203 g/km, Effizienzklasse D.

Weitere Informationen unter: info@brabus.com | +49 2041 777-0

Please upgrade your browser!