News/Events
02.03.2018 - BRABUS 800 auf Basis MB E63Weltpremiere auf dem Genfer Auto Salon 2018 BRABUS 800 auf Basis Mercedes E 63 S 4MATIC+

588 kW / 800 PS, 1 000 Nm Drehmoment, 3,0 Sekunden von 0 – 100 km/h, Sicht-Carbon-Design und Schmiederäder


High Performance in Reinkultur im diskreten Kleid einer Mercedes E-Klasse: Mit dem neuen BRABUS 800 Supercar auf Basis des aktuellen Mercedes E 63 S 4MATIC+ wird dieses Prinzip einmal mehr meisterhaft realisiert: Mit 588 kW / 800 PS Spitzenleistung und einem maximalen Drehmoment von 1 000 Nm erzielt diese High Performance Limousine Fahrleistungen der Superlative: So benötigt der Viertürer nur 3,0 Sekunden um sich aus dem Stand auf Tempo 100 zu katapultieren. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 300 km/h begrenzt.
Selbstverständlich veredelt BRABUS auch die Optik mit einem sportlich-elegant gestylten Sicht-Carbon-Aerodynamikkit und Hightech-Schmiederädern mit 21 Zoll Durchmesser. Eine exklusive BRABUS fine leather Innenausstattung schafft ein exquisites Ambiente.

Kraftstoffverbrauch, CO2 Emissionen und Effizienzklasse:
BRABUS 800 auf Basis E 63 S 4MATIC+: innerorts 11,7 l/100 km, außerorts 7,6 l/100 km, kombiniert: 9,1 l/100 km. CO2 Emissionen, kombiniert: 207 g/km, Effizienzklasse D.


Weitere Informationen: info@brabus.com | +49 2041 777-0


Please upgrade your browser!